Heute bin ich an der Reihe – mein Tür(t)chen

Ich bin ja schon ein wenig aufgeregt: heute öffnen 22 Blogger-Kolleginnen und ein -kollege mein Tütchen.

So hab ichs eingepackt

So hab ichs eingepackt

Ich habe bisher jeden Morgen mit großer Spannung und Vorfreude meinen Adventskalender aufgemacht und hoffe, Euch gefällt mein Lichtglas genauso wie ich mich bisher immer über alles gefreut habe. Absichtlich habe ich keine ausdrücklichen Weihnachtsmotive benutzt, damit man es vielleicht auch im März oder Oktober verwenden kann ;o)

IMG_1451IMG_1450Ich wünsche allen ein friedvolles, leuchtendes Weihnachtsfest!

Beste Grüße

Merle

9 Kommentare

  1. Tobia | craftaliciousme

    22. Dezember 2014 at 13:41

    Liebe Merle,
    Tausend Danke für dein Glas. Ich habe das blaue Fischglas bekommen und es passt farblich perfekt im mein Craft-Lab (oder auch Bastelzimmer). Ganz toll und die Idee kein Weihnachtsmotiv zu nutzen ist äußert schlau 😉 Hab eine ganz tolle, entspannte und besinnliche Weihnachtszeit.
    Liebe Grüße, Tobia

  2. Danke für das schöne Kerzenglas, es ist toll geworden.:) Ich hatte das tolle blaue mit den Sternen im Tütchen, aber in das mit den Goldfischen habe ich mich jetzt spontan auch verliebt.*seufz*

    lg,
    Sarah

  3. Liebe Merle,
    grad eben erst bin ich ganz aufgeregt zu meinem Adventskalender gestürzt, hatte ich doch glatt heute morgen im Trubel vergessen 😮
    Ganz herzlichen Dank für dein schönes Glas! Toll auch, dass es mich durch das Jahr begleiten kann / wird!
    Vielen Dank für das „Kollege“ 😉
    Genieße die schöne Weihnachtszeit!
    Liebe Grüße
    Guido

  4. Liebe Merle, auch ich bin sehr begeistert von Deinem wunderschönen Kerzenglas und ich bedanke mich auch hier noch einmal:
    http://jansschwester.blogspot.de/2014/12/fotoprojekt-tisch-49.html
    Lieben Dank und noch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!!
    GLG Kerstin

Kommentar verfassen

© 2017

Theme von Anders NorénHoch ↑

%d Bloggern gefällt das: