Gemüse-Gier

Geht Euch das auch so, dass Ihr am Jahresanfang nach all den Plätzchen, Gänsebraten, Alkohol, Schoko-Weihnachtsmännern etc. etc. eine richtige Gier auf gesundes Essen verspürt? Bei mir ist das jedenfalls so und deshalb bin ich heute morgen auf dem Markt gewesen und habe ein paar leckere, gesunde Sachen gekauft – unter anderem Petersilienwurzel. Zuhause bisschen gegoogelt, was man damit so machen kann und folgenden Salat entworfen:

  • Möhren ca. 300 g
  • Petersilienwurzeln ca. 300 g
  • 1/2 rote Zwiebel
  • gehackte Walnüsse (eine Handvoll)
  • ein paar Basilikumblätter
  • Vinaigrette, bei mir bestehend aus Essig, Öl, Senf, Ahornsirup, Salz, Pfeffer

Möhren und Petersilienwurzeln in Scheiben schneiden und in Brühe bißfest garen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, alles in der Vinaigrette etwas marinieren lassen und mit gehackten Walnüssen bestreuen und Basilikumblättern belegen. Schon fertig und sehr lecker!IMG_1991IMG_1994Beste Grüße

fraumasulzke

1 Kommentar

  1. Hmmm, toller winterlicher Schmackofatz-Salat!
    Pastinake kann ich mir auch noch sehr gut dazu vorstellen… vor allem weil ich gerne einen sehr sehr sehr ähnlichen Möhren-Pastinaken-Salat mache/esse 😉 Etwas vom Kochwasser gebe ich dabei zum Dressing 😉
    Liebe Grüße
    Guido

Kommentar verfassen

© 2017

Theme von Anders NorénHoch ↑

%d Bloggern gefällt das: