Bloggen is kein Trallafitti! Blog Dich glücklich Workshop Tag II

Gottseidank war Julis Blogworkshop für Neulinge ja auch 2 Tage angelegt, sonst hätten wir das alles gar nicht geschafft. Ein bisschen schade war das insofern, dass man ja immer gern mal so denkt, im Ruhrgebiet gibt’s nur Schlacke und Industriehalden und sowas (das gibt es natürlich auch, das finde ich aber eigentlich ganz cool, ich steh ja auf so altes Industriegedöns). Soll heißen, ich hätte gern mehr Zeit gehabt, mich ein bisschen umzusehen. Umso entzückter war ich, als ich am Sonntagmorgen einen Parkplatz suchte und feststellte, dass die Workshop-Location Oppa Franz direkt an der Ruhr lag und ich un-be-dingt noch ein paar Fotos machen musste.

Sowas kannte ich bisher nur als Kerzenhalter

Sowas kannte ich bisher nur als Kerzenhalter

romikamasulzke - Bloggerworkshop (40)Am zweiten Tag erzählten Juli und Berit nochmal ganz viel über den rechtlichen Teil und ich habe wirklich eine Menge gelernt. Wusstet Ihr z.B., dass nicht nur Personen ein Recht am eigenen Bild haben, sondern auch Gebäude (bzw. deren Urheber natürlich)? In Deutschland regelt das die sog. Panoramafreiheit, aber in anderen Ländern ist das nicht so einfach – im Zweifel vorher mal schlau machen. Im großen und ganzen hatte man nach den ganzen Informationen so ein bisschen das Gefühl, ich mach jetzt nur noch eigene Fotos von meinen eigenen Gänseblümchen in meinem eigenen Garten – damit wäre man zumindest auf der sicheren Seite.

Abschließend gab es noch eine „Therapierunde“ zu den ganzen Blogs und das war eigentlich der einzige Teil der ganzen Veranstaltung, der sich ein bisschen in die Länge zog – klar, wenn 20 Mädels zu 20 Blogs was zu sagen haben – nichtsdestotrotz habe ich auch hier eine Menge Feedback mitgenommen und bin wild entschlossen, das demnächst mal in Angriff zu nehmen.

Hatte ich Euch schon den Inhalt des GoodieBags gezeigt? Das ist so nett, wenn man irgendwo hinkommt und erstmal was geschenkt bekommt – zumal dieses einen so schönen regionalen Bezug hatte.

romikamasulzke - GoodiebagUnd falls irgendjemand überlegt, ob er auch mal so einen Workshop machen soll – ich kann das nur empfehlen! Hier gibts Infos: klick

Fazit:

romikamasulzke - Bloggerworkshop (36)Bis die Tage

Die fraumasulzke

5 Kommentare

  1. Oh Mann, nach der Beschreibung des zweiten Tages ärgere ich mich noch mehr, dass ich in der Beziehung wirklich schüchtern bin und mich zu solchen Veranstaltungen nicht hintraue – kaum zu glauben, aber wahr.
    Nun denn, ärgern bringt nix. Insofern freue ich mich einfach weiter mit und für Dich mit, dass Du ein großartiges Wochenende hattest, viel mitnehmen konntest und hoffe sehr, dass das Blogpottential in Serie geht und ich das nächste Mal all meinen Mut zusammennehmen kann. 🙂

    Herzliche Grüße,
    Nicole

    • Liebe Nicole, ich glaube, das ist ganz normal beim ersten Mal ;o) Mach doch für den Anfang vielleicht mal ein kleines Blind-Date aus (z.B. mit mir? ;o) Lg Merle P.S. Ich habe übrigens meine beste Freundin vor fast 20 Jahren aus dem Internet „runtergeladen“

  2. Ach, bei so einer Veranstaltung würde ich ja auch gerne mal teilnehmen. Leider ist das alles immer so weit weg, hier im Süden ist in der Hinsicht leider nicht so viel geboten.
    Liebe Grüße von Claudia

Kommentar verfassen

© 2017

Theme von Anders NorénHoch ↑

%d Bloggern gefällt das: