Mein merkwürdiges Verhältnis zu Nagellack

Moin Welt!

Kennt Ihr das? Man steht im drogeriemarkt seines Vertrauens zufällig irgendwie vorm Nagellack-Regal herum (vorzugsweise vor den schön farblich sortierten der Marke sie*es) und plötzlich denkt man, oooch so schlamm/lehm/staubfarben ist ja auch mal ganz schick. Zuhause räumt man das „schicke“ Fläschchen dann ins Regal und vergisst es, weil man a) sowieso so selten die Fingernägel lackiert und b) schonmal gar nicht in merkwürdigen Farben. Irgendwann wundert man sich, warum man ü-ber-haupt keinen Platz mehr im Bad hat, räumt auf und findet solche Schätze:

romikamasulzke-Nagellack (3)

Warum kaufe ich sowas? Ich kann mich noch nichtmal daran ERINNERN. Oder war das jemand anders und schiebt mir Nagellack in scheußlichen Farben unter? Ich komme nicht umhin, diese Möglichkeit ernsthaft in Betracht zu ziehen!

Warum habe ich Nagellack in Bahama-Beige-Metallic und Grün-Changierend? Geht das nur mir so? Oder habt Ihr auch solche Schätze?

romikamasulzke-Nagellack (1)Ich benutze schon Nagellack, und zwar roten. Im Sommer. Für die Füße. Alle anderen schmeisse ich jetzt weg. Oder will die jemand haben?

Bis die Tage

die fraumasulzke

12 Kommentare

  1. mir geht es genauso! giftgrün und knallblau? jemals getragen? nein! aber hauptsache 10 verschiedene rottöne und 8 verschiedene rose farbene…. und in echt trag ich NIE lackierte fingernägel, die fußnägel lass ich mir ab und an machen… aber ich liiiiebe halt die namen bei manchen marken;–)

  2. Vielen Dank! Wofür? Dafür das ich mich jetzt nicht mehr so allein fühle 😃. Mir ging es ganz genau so… Bis ich kurz vor Weihnachten ausgeräumt habe. Bei mir kam auch noch Lidschatten hinzu (in sehr gewöhnungsbedürftigen Farben). Und ich benutze doch gar keinen Lidschatten 😁.

  3. Bitte nicht wegschmeißen! Hier gibt es zum Beispiel (http://www.brigitte.de/wohnen/selbermachen/diy-mit-nagellack-1194665/) gute Ideen, wie man Nagellack verbraten kann. Ansonsten bin ich ganz bei dir! Jeder hat so einen Fetisch, den er immer kauft, ohne dass frau es braucht. Ich gestehe, bei mir sind es Servietten und Geschenkbänder. LG Undine

  4. Ich hab ja gerade so was von gelacht! Ich habe schon eine Weile keinen Nagellack mehr gekauft, aber so Leichen stehen bei mir auch rum. Ich bin zu blöd, um mir die Nägel zu lackieren, das sieht immer voll sch… aus wenn ich es mal versuche. Trotzdem habe ich Nagellack – bin froh, dass ich nicht alleine so jeck bin. 😀

  5. Nagelack ist perfekt um zu Ostern ausgepustete Eier anzumalen! Sieht stylisch aus und glänzt schön! 🙂

Kommentar verfassen

© 2017

Theme von Anders NorénHoch ↑

%d Bloggern gefällt das: