work in progress – DIY Adventskalender 2015

Moin Welt.

Mal ein kurzer Zwischenstand, bzw. die Nachfrage: habt Ihr schon angefangen? Ich ja (bin aber noch längst nicht fertig) und mache mir gerade Gedanken über die Verpackung…

Wer auf Instagram unterwegs ist, kann unter #DIYAdventskalender2015 seine Bilder posten und/oder bei den anderen ein bißchen luschern. Ich heisse da übrigens auch frau_masulzke und wer mir folgen möchte, dem folge ich auch gern zurück.

Bisschen blöd ist es im Moment mit dem Fotografieren, wenn man abends erst dazu kommt, aber das Problem kennen wir ja alle…

Macht Euch einen netten Abend und merkt Euch doch schon mal nächsten Dienstag, den 03.11., vor! Da startet die erste Staffel von „Geschickt eingefädelt“ mit Guido Maria Kretschmer und meine Freundin Meike von www.crafteln.de ist dabei!

Bis die Tage

Die fraumasulzke

10 Kommentare

  1. Ich habe schon angefangen. Naja, eigentlich bin ich sogar etwas weiter, denn der Prototyp plus Verpackung ist schon verschenkt. Aber mehr verrate ich nicht! 😉

  2. Oh man, ich bin noch am hin und her überlegen und ausprobieren… aber ich kreise immer wieder um die gleiche Sache und werde mich wohl dafür entscheiden. Montag geht es dann los… einkaufen… werkeln und verpacken 🙂 Ziel ist es das Paket am Freitag bei der Post abzugeben. Ich freu mich so dabei zu sein ! Eine schöne Idee habt Ihr da gehabt. LG Stefanie

    • fraumasulzke

      1. November 2015 at 11:55

      Hallo Stefanie…ich hab echt was geschafft am WE 😉 ich freu mich auch schon, das hat letztes Jahr so einen Spaß gemacht!die Idee ist ja nicht direkt von uns, aber natürlich trotzdem klasse LG Merle

  3. Es ist ja wirklich zu schade, dass ich diesen Aufruf für den Adventskalender verpasst habe….. War letztes Jahr bei Niuscha dabei uns leider machen dieses Jahr weder Barbara (von dramaqueen) noch Niuscha einen…… aber falls ihr nächstes Jahr wieder einen startet, möchte ich unbedingt dabei sein. LG Stefanie Kugel (hab keinen Blog….)

    • ja, so werde ich es jedenfalls versuchen 🙂
      werde dieses Jahr, als Ersatz sozusagen, die Schulklasse meiner Tochter beglücken (mit Lehrerin 26, also ziemlich der gleich Aufwand…..) lg Stefanie

  4. Hey Ihr Fleißigen, ich habe gestern auch gewerkelt. Gerade mal, dass ich die Mahlzeiten auf den Tisch gebracht habt. Macht Spaß und euch anscheinend auch. LG Undine

Kommentar verfassen

© 2017

Theme von Anders NorénHoch ↑

%d Bloggern gefällt das: