12 von 12 im Juni

Moin Welt.

Darf man auch noch am 13. mitmachen? Ischschwör: die Fotos sind alle gestern entstanden!

Los gehts. Frühstück mit jahreszeitlich inpirierter Erdbeereskalation. Overnight-Oats, auch genannt BRAPS.


Beasty-Programm:

Einkaufen. Heute nach Drogeriemarkt mit Verpackungsopfer-Tee (ich bin stark geblieben, aber ich weiss nicht, wie lange noch)…

weiter zum schwedischen Möbelhaus.

(Himmel passend zum Möbelhaus. Ist Absicht. Instagramable sozusagen)

Ich gehöre übrigens NICHT zu den Menschen, die eine Einbauküche wollten und mit drölfzigmillionen Teelichtern wieder rauskommen (oder wars umgekehrt?). Auf dem Einkaufszettel standen Handtücher, 1 Pfanne und 1 Sieb. Und das habe ich auch gekauft. Und noch ein bißchen Stoff (der war aber auch auch SO günstig!)

Hier seht ihr mich in einem meiner allerersten selbstgenähten Röcke. Ist immer noch einer meiner liebsten.

Falls jemand meine Kette in Großaufnahme sehen möchte, bitteschön:

Ich liebe sie sehr, es ist so eine Art durchsichtiges Medaillon und man kann den Inhalt auswechseln. Die kleinen Muscheln sind von unserem letzten Ausflug nach St.-Peter-Ording.

Dann gabs Mittagessen. Ein wenig instagramables Gericht, dafür sehr sehr lecker: Pilaw mit Möhrenjoghurt.

Mama-Taxi. Wer beim Anstarren zuerst lacht, hat verloren (ich).

Nachmittagsprogramm: Vokabeln abhören (gottseidank war noch Kuchen übrig. Sonst hätten Herr Masulzke jun. und ich uns gegenseitig zerfleischt. So konnten wir das mit dem Kuchen machen).

Und der Wäschekorb, der alte Schlingel. Der will bei jedem 12von12 mit aufs Bild!

Extrem-Bügeling

Abends dann mein Highlight. Ich habe einen nahtverdeckten Reißverschluss eingenäht. Allerdings mit Hilfe. Aber stolz bin ich trotzdem!

Andere 12von12-Geschichten wie immer bei Caro.

Bis die Tage

die fraumasulzke

 

6 Kommentare

  1. Der Rock ist wirklich super. Todschick, der Stoff!

    LG Martina

  2. Klingt nach einem ganz anständigen Tag! Deinem Rock mag ich sehr und den Tee hätte ich gekauft. 😊 LG Undine
    PS: bis bald! Freu mich schon auf unser Treffen!

Kommentar verfassen

© 2017

Theme von Anders NorénHoch ↑

%d Bloggern gefällt das: